Panna Cotta mit Schoko-Kirsch-Fabbri

Panna Cotta mit Schoko-Kirsch-Fabbri

30 Minuten + Kühlung

Teilen
Schoko-Kirschen 200g
Schoko-Kirschen 200g Siehe Details
ZUTATEN

(für 4 Portionen)

  • ½ Liter Sahne
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Milch
  • 10 g Gelatineblätter
  • 1 Vanilleschote
  • Schoko-Kirsch-Fabbri
    ZUBEREITUNG
    1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erhitzen Sie die Milch in einem Topf, ohne sie kochen zu lassen, drücken Sie die Hausenblase aus und geben Sie sie zur Milch, bis sie sich auflöst.
    2. Sahne mit Zucker und Vanilleschote in einen Topf geben, unter ständigem Rühren aufkochen.
    3. Vom Herd nehmen und die Milch dazugeben, wo sich die Gelatine aufgelöst hat. Die Zutaten gut vermischen.
    4. Die Masse in die Formen füllen und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    5. Wenn das Dessert fester ist, auf Untertassen verteilen und mit Schoko-Kirsch-Fabbri servieren.